Grieß Dessert Rezept

Grieß Dessert Rezept

Grieß Dessert Rezept. Wir haben erwähnt, wie legendär Grießdessert ist und haben das Rezept für Grießdessert mit Ihnen geteilt. Dieses Mal fügen wir dem Rezept Sorbet hinzu und backen es im Ofen, um den Geschmack des Grießdesserts zu verstärken und einen anhaltenden Geschmack am Gaumen zu hinterlassen. Sie werden ihm unter den Dessertrezepten einen besonderen Platz einräumen. Sie sind auch Kandidaten dafür, eines der beliebtesten Desserts unter den Desserts mit Sorbet mit weniger Zutaten zu sein. Hier ist das Grießdessert-Rezept mit Sorbet, das zu den unverzichtbaren Bestandteilen Ihrer Teestunde gehören wird!

Grieß Dessert Rezept

Es ist ein Rezept, das auch Anfänger in der Küche leicht zubereiten können. Dank seiner schwammartigen Konsistenz nimmt es den gesamten Sirup auf. Es entwickelt sich zu einem ausgezeichneten Geschmack mit einer weichen Textur. Wenn Sie möchten, können Sie es mit Zutaten wie Pistazien oder Mandeln dekorieren. Bereit für Ihren Tee! Viel Glück für dich jetzt.

Unser Rezept ist nach insgesamt 10 Scheiben aufgelistet. In insgesamt 80 Minuten mit 20 Minuten Vorbereitungszeit und 1 Stunde Backzeit ist er einsatzbereit. Außerdem beträgt der Kaloriengehalt 376 kcal.

Zutaten für Sorbet Grieß Dessert Rezept

  • 9 Esslöffel Grieß
  • 9 Esslöffel Kristallzucker
  • 3 Eier
  • 1 Teelöffel Joghurt
  • 1,5 Tassen Mehl
  • 1 Glas Wasser Milch
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Packung Vanille
Um die Auflaufform einzufetten:
  • 1 Esslöffel Butter
Für den Sirup:
  • 2 Gläser Wasser
  • 2 Tassen Kristallzucker
  • Saft von 1/2 Zitrone

Der Tipp des Grieß-Dessert-Rezepts mit Sorbet

Bei Desserts mit Sirup ist die Konsistenz und Gießzeit des Sirups sehr wichtig. Bei solchen Desserts sollte warmer Sirup auf das Dessert gegossen werden, wenn es aus dem Ofen kommt, dh wenn es heiß ist.

Wie man Grieß-Dessert mit Sorbet-Rezept macht?

  • 3 Eier, 9 Esslöffel Kristallzucker und 1 Teeglas Joghurt in einer tiefen Schüssel mit Hilfe eines Mixers schlagen, bis sich der Kristallzucker auflöst.
  • 1 Glas Milch, 1 Päckchen Vanille hinzufügen.
  • Fügen Sie 1,5 Tassen gesiebtes Mehl, 9 Esslöffel Grieß und 1 Päckchen Backpulver hinzu. Dann gut mischen.
  • Die Auflaufform mit Butter einfetten und nach dem Formen der Dessertmischung mit einem Spatel glatt streichen.
  • Das Dessert im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 35 Minuten backen.
  • Für den Sirup des Desserts; Kochen Sie 2 Tassen Kristallzucker und 2 Tassen Wasser 10 Minuten lang. 3-4 Tropfen Zitronensaft dazugeben und nach 5 Minuten den kochenden Sirup vom Herd nehmen, abkühlen lassen.
  • Gießen Sie den warmen Sirup über das heiße Dessert, das Sie aus dem Ofen gekauft haben, und lassen Sie es 10 Minuten ruhen, um den Sirup aufzunehmen.
  • Schließlich können Sie schneiden und servieren.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.