Rezept für ein Dessert mit Milchsorbet

Rezept für ein Dessert mit Milchsorbet

Rezept für ein Dessert mit Milchsorbet. Wir haben ein leckeres und praktisches Milchsirup-Dessert-Rezept für Sie vorbereitet. Dieses Rezept, das weniger zuckerhaltig ist als normale Sorbet-Desserts, ist viel leichter, da es mit Milch zubereitet wird. Außerdem ist es in kürzester Zeit einsatzbereit. Sie mischen es und stellen es in den Ofen und gießen dann den Sirup ein. Das ist alles!

Dessert mit Milchsorbet

Ein perfektes Dessertrezept für alle, die ihr Abendessen mit einem leichten Dessert ausklingen lassen möchten oder ein einfaches und praktisches Dessert suchen. Lassen Sie uns dieses praktische Rezept ausprobieren und sehen, wie einfach und wie lecker es ist. Guten Appetit jetzt!

Unser Rezept wird als 9 Scheiben zubereitet. Mit 15 Minuten Zubereitung und 25 Minuten Garzeit können Sie es in insgesamt 40 Minuten zubereiten.

Zutaten für Dessert mit Milchsorbet

Für den Kuchen:
  • 3 Eier
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 3 Esslöffel Milch
  • 3 Esslöffel Öl
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 3 Esslöffel Grieß
  • 1 Esslöffel Blaumohn
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Packung Vanille
Für den Sirup:
  • 1,5 Tassen Milch
  • 1 Glas Zucker
Dekorieren;
  • 1 Tasse Kokos

Kochvorschlag für Milchsorbet und Mohn-Dessert-Rezept

Sie können einen frischen Geschmack erhalten, indem Sie 2-3 Esslöffel Orangen- oder Zitronensaft hinzufügen.

Zubereitung von Milchsorbet und Mohn-Dessert-Rezept

  • Bereiten Sie zuerst Ihren Sirup vor. Für den Sirup die heiße Milch und den Zucker verrühren. Stellen Sie sicher, dass sich der Zucker auflöst, rühren Sie gelegentlich um und lassen Sie ihn abkühlen. Zum Nachtisch Eier und Zucker in eine Schüssel geben und 5-6 Minuten verquirlen, dabei gut auflockern.
  • Milch und Öl hinzufügen und erneut verquirlen.
  • Dann Mehl, Grieß, Mohn, Backpulver und Vanille hinzufügen; Auf niedriger Stufe schlagen, bis alle Zutaten kombiniert sind.
  • Gießen Sie Ihre fertige Mischung in ein 20×20 cm großes Loch, das Sie mit Öl geschmiert haben. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 25-30 Minuten backen. Bevor Sie ihn aus dem Ofen nehmen, prüfen Sie, ob der Kuchen gar ist, indem Sie einen Zahnstocher hineinstecken.
  • Lassen Sie Ihr Dessert 5 Minuten bei Raumtemperatur aus dem Ofen. Das Dessert sollte heiß sein, Ihr Sirup sollte kalt sein. Gießen Sie den Sirup darüber und lassen Sie ihn 40-45 Minuten bei Raumtemperatur ruhen, um einzuziehen. Wenn Sie es anschließend kalt servieren möchten, bewahren Sie es im Kühlschrank auf.
  • Vor dem Servieren mit Kokos bestreuen und in Scheiben schneiden.
  • Mohndessert mit Milchsirup ist fertig.

Serviervorschlag für Milchsorbet und Mohn-Dessert-Rezept

Nachdem Ihr Dessert abgekühlt ist, können Sie eine andere Schicht erstellen, indem Sie Schlagsahne, Vanillepudding oder Gebäckcreme darauf geben.

Guten Appetit!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.